Sonntag, 14. März 2010

Stulpen, meine ersten gestrickten

Hier nun meine ersten selbstgestrickten Stulpen.
Sie gefallen mir sehr gut und ich bin richtig ein bisschen verliebt in sie. ;-)
Bin gespannt auf mich, wie oft ich sie trage, denn ich habe keine Stulpentrageerfahrung. Vor Jahren habe ich mir mal welche gefilzt. Die liegen aber seitdem in meinem Sockenfach und langweilen sich. Inspiriert hat mich diese Anleitung:http://stricknudel.blogspot.com/2007/09/heute-gibts-die.html

Die Wolle stammt von Ewas Sockenwolle. Wie sie heißt, weiß ich nicht mehr. Es ist eine sehr edle Mischung, die superfein und weich ist. Mal sehen, wie sich meine Stulpenproduktion entwickelt und ob ich sie auch benutze.
Mein Fazit: Stulpen lassen sich superschnell stricken und machen Spaß. Über alles weitere berichte ich nach Erfahrungssuche.

Kommentare:

  1. Was für tolle Stulpen, die werde ich mir mal stricken lassen, ich kenne da wen, der das für mich machen würde. Weiter so Kerstin - TOLL !!!

    AntwortenLöschen
  2. Deine Stulpen sind gut gelungen.
    LG Sabine aus Bad Driburg

    AntwortenLöschen