Montag, 7. November 2011

Nuvem

Nuvem heißt dieses Tuch und ausgedacht hat es sich Martina Behm.
Leider hatte ich kein Lacegarn von der Wollmeise. Ersatzweise hatte ich 2 Knäule Merinowolle von der Wollmeise in der Farbe Küken. Diese ergaben zusammen auch 300g. Muss doch vielleicht damit auch gehen? Funktionierte auch, nur nicht richtig. Die Größe meines Tuches ist nicht identisch mit der Größe des Originals. Macht mir aber nicht wirklich etwas aus, da es immer noch so groß ist, dass es bei ausgestreckten Armen von einer Hand zur anderen reicht.
  
Zum Glück konnte ich mir Lacegarn bei der Wollmeise bestellen und nun sitze ich an einem neuen Nuvem. Wünscht mir langen Atem für die nächsten 300g.

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,

    schönes Tuch :-) und hier meine Adresse:
    Karl-Liebknecht-Str. 34
    Bis Mittwoch 18.00 Uhr??
    LG Heike B.

    AntwortenLöschen
  2. Wow...das ist ein richtiges Kuscheltuch!
    Gratuliere!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen